Fernreisen

Kontakt-Center

Fernreisen

Die Unterwasserwelt der Malediven? Oder wilde Tiere bei einer Safari? Oder doch eine Rundreise in Australien: nach Sydney, zum Uluru - so nennen die die Einheimischen den Ayer´s Rock. Bei einer Fernreise können Sie nicht nur ganz neue Reiseerfahrungen machen sondern auch noch echte Abenteuer erleben. Aber seien Sie gewarnt: wenn das Reisefieber Sie einmal gepackt hat, dann werden Sie es nie wieder los - dann hilft nur regelmässig eine neue Dosis des einzigen Gegenmittels das es gibt: die nächste Reise! Gerne helfen wir Ihnen Ihren Traumurlaub zu finden.

Kontakt-Center

Fernweh

Die Unterwasserwelt der Malediven? Oder wilde Tiere bei einer Safari? Oder doch eine Rundreise in Australien: nach Sydney, zum Uluru - so nennen die die Einheimischen den Ayer´s Rock. Bei einer Fernreise können Sie nicht nur ganz neue Reiseerfahrungen machen sondern auch noch echte Abenteuer erleben. Aber seien Sie gewarnt: wenn das Reisefieber Sie einmal gepackt hat, dann werden Sie es nie wieder los - dann hilft nur regelmässig eine neue Dosis des einzigen Gegenmittels das es gibt: die nächste Reise! Gerne helfen wir Ihnen Ihren Traumurlaub zu finden.

Asien

Asien ist der größte Kontinent der Welt, ist von drei Meeren umgeben ist und beherbergt 53 Staaten. Asien ist wie ein bunter Teppich von Kulturen, Sprachen und Nationalitäten. Es gibt keine weitere Region in der Welt, die vielfältiger und reicher an allen Arten von Wundern ist. Von Israel bis zu den Philippinen, von Sibirien über die Mongolei bis nach Indien erstreckt sich die asiatische Vielfalt. Obwohl der Mensch aus Afrika stammt, hat er hier gelernt zu säen und zu ernten, das Rad, das Schreiben und die Philosophie wurden hier erfunden. Asien hat einiges erlebt, von dem Aufstieg der großen Zivilisationen bis zu blutrünstige Horden von Nomaden, wunderschöne kreative Schmuckstücke bis zu Gewalt, Zerstörung und Fruchtbarkeit, Kriege und die Geburt der Religionen. Da überrascht es nicht, dass heute viele sich für Asien interessieren und eine Urlaubsreise in eines der asiatischen Länder unternehmen. Hier sind solche grosse touristische Ziele wie die Türkei, Thailand, die Malediven, Indien, Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate und Länder, die an touristischer Popularität ständig gewinnen - Vietnam, Südkorea und Oman.
 
 

Porträt von Asien

Kann man ein Porträt von "Asien" Reisenden zeichnen? In Asien sucht man vor allem Exotik. Das ist eine eigene, eine authentische Exotik - sie ist mit nichts vergleichbar. Ob es sich um Tempelanlagen in Indien oder die feurige Suppe "Tom Yam" in einem Restaurant in Pattaya handelt, um den  Ruf vom Minarett zum Gebet in Damaskus oder den Marsch der orthodoxen Juden in Pelzmützen in den Straßen von Jerusalem in der Juli-Hitze - all das ist asiatische Coleur: immer unerwartet, grell und schrill. Die Bilder von Asien sind bunte Wirbel von Farben, die Kombination von Widersinnigem, verrückte Schönheit und eine Fülle von Linien, Farben und Formen.
 
 

Klima in Asien

Das Klima in Asien ist sehr  vielfältig: hier  findet man das Wetter für jeden Geschmack. Wenn man  Schnee will - willkommen an der Nordküste von Mütterchen Russland, bevorzugen Sie Hitze - fliegen Sie im Juli in die Vereinigte Emirate,  wenn Sie das Wetter von  feuchten Tropen wünschen - nehmen Sie direkten Weg zu den Philippinen. Asien ist ein Paradies für Kletterer mit dem höchsten Berg der Welt, dem Mount Everest, und ein Paradies für diejenigen, die ein ruhiges Meer bevorzugen: das Tote Meer.
 
 

Asiens Religionen

Darüber hinaus wird Asien von vielen bereist, die auf der Suche nach Spiritualität sind. In Asien enstanden die großen Weltreligionen: Buddhismus, Christentum, Islam. Hier finden Sie eine große Anzahl an religiösen Denkmälern: buddhistische Klöstern, Pagoden und Tempel und alle Plätze, die mit dem irdischen Leben Christi verbunden sind, sowie die wichtigsten Moscheen der Welt.
 
 

Asiens Küche

Asien hat die schönsten Badegebiete. Asien hat die Küsten von mehreren Ozeanen und viele Meere, unberührte Strände mit feinem Sand, schöne Hotels, zahllose Restaurants, Diskotheken und eine gute Infrastruktur. Gourmets kommen hier auf ihre Kosten: so viele Gewürze, aromatische Pflanzen und Peperoni gibt es nirgens sonst auf der Welt! Ob ein Rajasthani Huhn in Curry-Sauce oder tadschikischer Hash - unvergessliche Erlebnisse für den Gaumen sind garantiert!
 
 

Die Länder Asiens

Westasien:
Armenien, Aserbaidschan, Bahrain, Georgien, Israel, Jordanien, Irak, Jemen, Katar, Zypern, Kuwait, Libanon, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Oman, Saudi-Arabien, Syrien und die Türkei

Südasien:
Afghanistan, Bangladesch, Bhutan, Indien, Iran, die Malediven, Nepal, Pakistan, Sri Lanka

Südostasien:
Vietnam, Kambodscha, Laos, Myanmar, Thailand, Brunei, Osttimor, Indonesien, Singapur, den Philippinen, Malaysia Ostasien: China, Taiwan, Japan, Nordkorea, Südkorea und der Mongolei

Zentralasien (auch als Mittelasien bekannt):
Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan


 
 

Amerika

Amerika ist die riesige Region zwischen den beiden Ozeanen, dem Atlantik und dem Pazifik. Amerika ist ein Doppel-Kontinent d.h. Nord- und Südamerika und eine Menge von unterschiedlich großen Inseln, vom Riesen Grönland bis zur winzigen Insel Martinique. Viel Zeit ist seit dem nebligen Morgen im Oktober 1492 vergangen, als die Expedition von Christoph Kolumbus über die Insel San Salvador stolperte. Amerika ist heute der größte Teil der Welt, auf deren Territorium befindet sich 35 Staaten mit tausendjährige Geschichte und sehr junge Staaten, sehr demokratische  und autoritäre, die Touristen willkommen heissen und andere, die das eigene Territorium vor den Augen der Fremden sorgfältig verbergen.
 
 

Nord-, Mittel- und Südamerika

Amerika wird in Nord-, Mittel- und Südamerika unterteilt. Zu diesen Regionen gehört auch die Karibik. Die meisten Länder in Mittel- und Südamerika werden auch unter dem Begriff Lateinamerika zusammengefasst. Allerdings ist Lateinamerika mehr ein geopolitischer Begriff und kein geographischer. Amerika ist äußerst vielfältig und vielseitig. Das Wichtigste in Amerika sind die natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten, sowie hervorragende Einrichtungen für Sport, für die Fremdsprachenausbildung und für den Kulturtourismus.
 
 

Ziele in Amerika


Zu den beliebtesten touristischen Destinationen in  Amerika gehören die Vereinigten Staaten, Mexiko, Brasilien, Argentinien, Peru, Chile, Venezuela und Bolivien. In den Weiten der USA kann man Grizzlybär in Yellowstone National Park sehen und mit angehaltenem Atem einige Zeit über den schroffen Klippen des Grand Canyon schweben, Hunderte von Euros  in Las Vegas verspielen und schließlich auf der "Harley" die “Road 66” befahren, dann mexikanische Gerichte probieren und durch den Panama-Kanal Richtung Süden über Rio nach Argentinien unterwegs sein.

Nordamerika: USA, Kanada, Grönland und auf den Inseln im Osten von ihnen

Lateinamerika: das Festland Spanisch-, Portugiesisch-und Französisch-sprachigen Ländern

Südamerika: Argentinien, Bolivien, Brasilien, Venezuela, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Suriname, Uruguay, Chile, Ecuador

Zentralamerika: Belize, Guatemala, Honduras, Costa Rica, Mexiko, Nicaragua, Panama, El Salvador

Karibik: Staaten und Kolonien in der Karibik, die früher zu den Westindischen Inseln gezählt wurden
 
 

 

Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Die USA ist bei vielen als Reiseland beliebt und das zu recht - war die USA früher für Einwander das “Land der unbegrenzten Möglichkeiten”, so ist sie das heute für den reiselustigen Touristen. Ob Sie Indianerreservate besuchen und so die Kultur der Ureinwohner erkunden wollen oder ob sie sich für die landschaftliche Schönheit der USA interessieren und einen der vielen Nationalparks besuchen oder ob Sie die Metropolen der USA - New York, Los Angeles oder Chicago - kennen lernen wollen, es gibt niemanden der die USA besucht und nicht begeistert ist.
 
 

Karibik

Große und kleine Inseln, touristische und unbewohnte. Die Karibik ist ein Paradies für Badeurlauber, eine perfekte Kombination aus exotischer Natur und kolonialer Architektur.

Die Karibik schliesst die Großen und die Kleinen Antillen ein. Die ersteren sind Kuba, Haiti, Jamaika und Puerto Rico, die zweiten heißen Bahamas und authentische Turks- und Caicos-Inseln, die zwischen den USA und England geteilten Jungferninseln, Antigua und Barbuda, Guadeloupe und Martinique, Grenada, Barbados, Trinidad und Tobago, Curacao und schließlich Dominica.
 
 

Karibik: Reif für die Insel


Die Gründe für die Beliebtheit der Karibik bei den Urlaubern liegen auf der Hand: das ganze Jahr über ist das Meer warm, die Natur ist wunderschön, die Auswahl an Hotels ist sehr groß und es gibt eine ganze Reihe von Unterhaltungsmöglichkeiten: Sport, Nachtclubs, Discos, Restaurants und interessante Ausflüge. Werfen wir ein Blickauf Kuba oder die Dominikanische Republik. Sie können hier nicht nur  die Sonne und das Meer genießen, sondern auch durch das alte Havanna spazieren, Kaffee- und Tabakplantagen besuchen und sich am Gesang von Strassensängern erfreuen.

Eine Besonderheit der Karibik ist die Vielzahl der Freizeitmöglichkeiten, da jeder Staat, jede Insel eine eigene “Spezialisierung” hat.

In Barbados sind viele englische Traditionen verwurzelt. Hier gibt es eine große Auswahl an Hotels und die meisten sind kinderfreundlich. Ein Urlaub auf Barbados ist meist ruhig und entspannt.

Grenada ist als das "Land der Gewürze" bekannt. Hier gibt es viele botanische Gärten, Museen, Sehenswürdigkeiten und schöne Strände, die dazu einladen sich auf den weichen, weißen Sand zu legen.

Turks and Caicos Islands erregen die Aufmerksamkeit von einem respektablen Publikum für seine prächtigen  "Fünf Sterne" Hotels,  sowie tollen Bedingungen zum Tauchen und SPA-Zentren auf höchstem Niveau.

St. Lucia trägt den stolzen Titel "Garteninsel" und ist eine der schönsten Inseln in der Karibik. Im Gegensatz zu St. Lucia ist Aruba eine Wüsten-Insel, allerdings mit ausgezeichneten Hotels und einem tollen Nachtleben. Auf St. Martin finden Sie viele Hotels unterschiedlicher Kategorien und die Bahamas bieten eine große Auswahl an Unterkünften, vom einsamen Hotels bis zu großen städtischen Komplexen.

Schlußendlich ist es auf Curacao geradezu zwingend notwendig in eine der Bars zu gehen und ein Glas des wunderschönen blauen Drinks zu bestellen!
 
 

Das Non-Plus-Ultra des Badeurlaubs

Die Sandstrände auf den Bahamas sind Pate gestanden als der Begriff des endlosen Sandstrandes geschaffen wurde. Und der weiche Sand schimmert weiß und zartrosa und spielt mit dem türkisfarbenen Wasser und lädt dazu ein, die faszinierende Unterwasserwelt genauer zu bestaunen und eines der tausenden Korallenriffe zu besuchen.

Gedanklich nur wenig weiter - in der Dominikanischen Republik - ist die Szenerie sehr ähnlich - auch türkisblaues Wasser und ein puderweißer Strand, der hier oft von Kokospalmen gesäumt ist. Und wenn Sie sich hier für einen Tag vom Strand losreißen können, dann besuchen Sie die Bernsteinküste, das Bernsteinmuseum und die historische Altstadt von Santa Domingo. Ob reiner Badeurlaub oder Tauchurlaub der Extraklasse - Sie werden von der Karibik begeistert sein.
 
 

Australien

Australien ist ein sonniger Kontinent mit faszinierenden Tieren. Tauchen am Great Barrier Reef, Touren nach Adelaide, Brisbane und Melbourne, die Sehenswürdigkeiten von Sydney und die Dörfer, von Aborigines - Australien ist absolut faszinierend..

Sogar Geschichten über Vögel-Mörder, Enten-Dämonen und einen Meter großen Heuschrecken können die Touristen nicht davon abhalten nach Australien zu fahren: das Land zieht Reisende mit seiner geographischen und klimatischen Vielfalt und den vielen Sehenswürdigkeiten magisch an.

Australia belohnt den Reisenden mit den wunderschönen Inselgruppen des Great Barrier Reef, dem blutroten Monolithen Uluru, den Surfern auf den Wellen wie auf Postkarten und sentimentale Damen mit Koala-Bären. Hinzu kommen die schönen Strände und solche Attraktionen wie das Sydney Opera House und der Harbour Brücke und eine Menge von interessanter Souveniers.

Die Hautstadt von Australien ist Canberra. Die größten Städte sind Sydney , Melbourne, Brisbane, Adelaide, Perth und Cairns.

 
 

Neuseeland

Neuseeland - ein Land der traumhafter Natur. Die Wasserfälle und die Geysire, Gletscher und Strände, Berge und Seen - das ist eine unvollständige Liste von ihrer Schönheit. Tauchen und Öko-Tourismus finden Sie in Neuseeland.

Neuseeland ist bekannt für seine luxuriösen Natur - Geysire, Berge und Seen, Wälder und Höhlen, Gletscher und Strände. Neben der einzigartigen Natur der schönen und viel Sehenswürdigkeiten gibt es in Neuseeland viele Möglichkeiten zum extremen und aktiven Tourismus. Nach Neuseeland reisen Touristen, die viele Orte bereits besucht haben und etwas Besonderes sehen wollen.

Die Hautstadt ist Wellington. Die gößten Städte sind Auckland, Queenstown, Christchurch und Dunedin.
 


 
 

Afrika

Afrika ist die Wiege der Menschheit. Es sind mehr als einer Million Jahre vergangen sind, aber Afrika ist heute immer noch so heiß und nicht weniger wild als vor vielen Jahren. Natürlich fliegen die Flugzeuge in alle Ecken des Kontinents, in der Mitte der Savanne werden Schnappschüsse mit "Canon" und "Nikon" gemacht und die Strände der Küste sind voll mit halbnackten Schönheiten, aber Afrika ist für uns immer noch ein mysteriöse verführerische Traum, ein Traum im flackernden Juli Hitze und ewiges Geheimnis und der heilige Ort der Rückkehr zu sich selbst.

Aus touristischer Sicht ist Afrika die Ecke der Welt, in der sicher jeder etwas interessantes für sich finden. Die Sonnenanbeter strömen zu den Stränden von Marokko, Tunesien und Ägypten, die Liebhaber den historischen Sehenswürdigkeiten schauen die Pyramiden an und erkunden die Ruinen von Karthago, die Jünger von Brehm (Brehm's Tierleben) reisen durch die Nationalparks von Kenia, Ruanda und Tansania, Kenner der europäischen Gemütlichkeit mit tropischem Flair flanieren durch die Boulevards von Johannesburg und genießen die Kneipen von Cape Verde und diejenigen, die allen Melodien die Stille der Wüste vorziehen und die Ruhe bevorzugen, tauchen in das Nirwana von Namibien und Algerien.
 
 

Die Länder Afrikas

Der Kontinent ist in 55 Ländern (und 5 abhängigen Gebieten und 5 nicht annerkannte Staaten) aufgeteilt und für einen komfortablen und vor allem sicheren Tourismus ist weniger als die Hälfte der Länder ausgerichtet. Die lokalen Konflikte und Kriege erschüttern Afrika mit ständiger Regelmäßigkeit. Langsam entwickelt sich jedoch der Tourismus in den früher für Touristen geschlossenen Staaten, zum Beispiel in Dschibuti und Mali.

Wenn wir über Afrika reden, müssen wir die auch Inseln erwähnen. Ihr Schicksal war viel glücklicher als das der den kontinentalafrikanischen Länder - die sonnigen Kanarischen Inseln bieten nicht nur einen Strandurlaub, sondern auch die weltweit besten Parties, Madagascar zieht mit seiner faszinierenden Tierwelt und seinen weißen Sandstränden an, Mauritius lädt in die smaragdgrünen Dschungel ein und die Seychellen lassen uns glauben, dass es den Himmel auf Erden gibt.

  • Nordafrika: Ägypten, Algerien, Libyen, Marokko, Sudan, Tunesien

  • Westafrika: Benin, Burkina Faso, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kap Verde, Guinea-Bissau, Liberia, Mali, Mauretanien, Niger, Nigeria, Saint Helena (abhängiges Gebiet des Vereinigten Königreichs), Senegal, Sierra Leone, Togo

  • Zentralafrika: Angola, Kamerun, Gabun, der Demokratischen Republik Kongo, Republik Kongo, Sao Tome und Principe, Zentralafrikanische Republik, Tschad, Äquatorialguinea

  • Ostafrika: Burundi, Galmudug, Dschibuti, Eritrea, Äthiopien, Kenia, Komoren, Madagaskar, Mauritius, Mayotte (abhängiges Gebiet, Übersee Region in Frankreich), Malawi, Mosambik, Reunion (abhängiges Gebiet, Übersee Region in Frankreich), Ruanda, Seychellen, Somalia, Tansania, Uganda, Eritrea, Äthiopien

  • Südafrika: Botswana, Lesotho, Namibia, Eparse Islands (abhängiges Gebiet, Übersee Region in Frankreich), Swaziland, Südafrika

 
 

Pyli Bay Hotel

Flug nach Kos
8 Tage

p.P. ab 111 €

Mitos App & Hotel

Flug nach Antalya
8 Tage

p.P. ab 142 €

Sunflower Hotel

Flug nach Malta
8 Tage

p.P. ab 144 €

Aslan Hotel

Flug nach Antalya
8 Tage

p.P. ab 145 €

Harmony Side

Flug nach Antalya
8 Tage

p.P. ab 146 €

Select Apart Hotel

Flug nach Antalya
8 Tage

p.P. ab 148 €

CHARTERFLÜGE

Hamburg (DE)p.P. ab 79 €

Hannover (DE)p.P. ab 89 €

Mallorcap.P. ab 97 €

Leipzig/Halle (DE)p.P. ab 99 €

Köln/Bonn (DE)p.P. ab 99 €

Stuttgart (DE)p.P. ab 99 €

Düsseldorf (DE)p.P. ab 99 €

Marrakesch (Marokko)p.P. ab 105 €

Telefon:

0049 8382 946294           0720 518588

Öffnungszeiten:

Mo-Fr:  10:00-13:00
Sa:  10:00-12:30
Mo, Di, Do + Fr:  14:00-18:00
24 Stunden Online Buchen

Liebe Kunden, wir sind für Sie da! Wir freuen uns auf Sie!

Telefon:

0049 8382 946294           0720 518588

E-mail: info@reisewelten24.de